Stadtklimatologie, Umwelt- und Biometeorologie
Themenleiter: W. Kuttler , Halbig , Büns 
Oral Programme
 / Tue, 21 Sep, 08:30–13:20  / 16:00–17:20  / Room X
Poster Programme
 / Attendance Tue, 21 Sep, 14:00–15:30  / Aula (Di-Mi)

Die Sitzung Stadt-, Umwelt- und Biometeorologie ist offen für Vortrags- und Posterbeiträge aus den folgenden Bereichen:

Stadtklimatologie: Städtische Wärme- und Feuchtigkeitsverhältnisse, Wechselwirkung zwischen Außen- und Innenklima, Atmosphärische Spurenstoffe, Stadtbelüftung, Methoden zur Untersuchung des Stadtklimas (Messungen und Modelle), Einfluss von Grün- und Wasserflächen auf Klima und Luftqualität, Wirkung des globalen Klimawandels auf Stadtklima und Luftqualität, Städtebau der Zukunft.

Umweltmeteorologie: Klima und Planung, Atmosphärische Grenzschicht und Ausbreitungsproblematik, Anlagenbezogener Immissionsschutz, Regenerative Energien, Simulation und Umweltinformation.

Biometeorologie: Ergebnisse human-biometeorologischer Untersuchungen und Bewertungsverfahren, Hitzewarnsysteme, Wetterfühligkeit, Kurortklimatologie, Agrar- und Forstmeteorologie, Phänologie


Vorhersagemöglichkeiten in den Bereichen Stadt-, Umwelt- und Biometeorologie